Trockenspritzwand

Oberfläche Nasslackierung Trockenspritzwand ELT GmbHSpritzwände und Spritzkabinen mit Trockenabscheidung über Vor- und Feinfilter.

Spritzwände und Spritzkabinen mit Trockenabscheidung
Für geringere Nutzzeiten bzw. Overspraymengen stellen die Spritzanlagen mit Trockenabscheidung im Gegensatz zu wasserberieselten eine sinnvolle Alternative dar. Das Baukastensystem der Rippert-Spritzanlage Typ RTS ermöglicht eine individuelle Anpassung an den jeweiligen Bedarfsfall.

Funktion
Der Overspray wird vom Absaugluftstrom erfasst und zu dem Filter geführt. Hier werden die Feststoffe ausgefiltert, während die gereinigte Absaugluft über den Ventilator ins Freie geblasen wird.

Ausführungen
Die gesamte Spritzwand sowie die Bodenwanne sind aus verzinktem Stahlblech hergestellt. Die Grundversion besteht aus einer Wand mit zweifacher Filterstufe. Der aufgesetzte Radial-Ventilator ist mit einem Funkenschutz im Saugstutzen sowie einem explosionsgeschützten Motor ausgestattet. Die erste Filterstufe bildet ein Papierfilter oder ein Prallblechfilter, bestehend aus zwei hintereinander angeordneten verzinkten Blechlamellenreihen. Ein unmittelbar dahinter angeordneter Glasfaser-Feinfilter stellt die zweite Filterstufe dar. Die Spritzwand kann zusätzlich mit beweglichen oder festen Seiten- und Dachverkleidungen ausgestattet werden. Jede Variante ist auch mit Bodenabsaugwanne, mit integriertem zweistufigem Filter und Gitterrostabdeckung lieferbar.

Oberfläche Nasslackierung Trockenspritzwand ELT GmbHZubehör
Zusätzlich kann die Spritzwand mit diversem Zubehör aus dem Rippert-Lieferprogramm wie z. B. Ex-Leuchten, Energiesparklappen, Drehtischen etc. ausgestattet werden. Zur Ergänzung der abgeführten Luft empfehlen wir die Installation einer Zuluftanlage.

Reinigung / Wartung
Die Spritzwand ist so konstruiert, dass sich die Filterelemente mit wenigen Handgriffen in kürzester Zeit wechseln lassen. Prallblechfilter sollten zur schnelleren Reinigung vor der Inbetriebnahme mit einem Trennmittel (z. B. Abziehlack) eingesprüht werden.

Farbnebelabsaugung unter Flur
Die Spritzkabine besteht aus einer Tragkonstruktion mit aufgelegtem Papierfilter, Gitterrostabdeckung und einem Ansaugkanal mit Luftmengeneinstellung.